Kontakt        Aktuell         Tarife        

EQUI PULSING

                       

Craniosakral

Behandlungen

für Pferd und Reiter




Beschreibung der Arbeit

Die Craniosakral Therapie ist eine sanfte und subtile Behandlungsform die den ganzen Körper umfasst. Sie arbeitet mit dem Puls der Hirn- und Rückenmarks­flüs­sig­keit (Liquor) im zentralen Nerven­system. Diese feine Schwingung (6-12 Zyklen pro Minute) kann von geübten Händen am ganzen Körper wahr­ge­nom­men werden.

Mensch und Pferd werden in diesem Rhythmus in ihrer Gesamtheit wahrgenommen und erfasst. Der Therapeut kann mit seinen Händen Asymmetrien und Blockaden verschiedenster Herkunft (körperliche Verletzungen oder seelische Störungen in der Vergangenheit) ertasten. 

In erster Linie werden die Selbstheilkräfte aktiviert. Durch regelmässige Behandlungen können die Spannungen langsam abgebaut und Bewegungsblockaden aufgelöst werden. Die Bewegungsübertragung auf alle Strukturen wird verbessert bzw. optimiert.

Durch Craniosakral Therapie-Behandlungen werden dem Therapeuten gleichzeitig körperliche und seelische Traumata zugänglich. Er hat dadurch die Möglichkeit, Verbindungen aufzulösen und damit den Heilungsprozess positiv zu beeinflussen, evtl. zu beschleunigen.  

Pferde machen uns nur durch Gesten auf ihr Problem aufmerksam. Die Craniosakral Therapie beschäftigt sich nicht nur mit dem ganzen Wesen des Tieres, sondern auch mit der Beziehung zwischen Pferd und Reiter. Das Pferd übernimmt die Spannungen und Beschränkungen vom Reiter und wird versuchen die zu kompensieren. Der Reiter wird deswegen in die Behandlung miteinbezogen.


Anwendungsmöglichkeiten

Craniosakral Therapie wird bei akuten wie chronischen Beschwerdebildern angewendet. Bei Schmerzen, Unfall­folgen, Stress und emotionellen Störungen ist sie hilfreich. Sie ermöglicht die Leistungsfähigkeit aller Pferde zu steigern, Überbelastungen vorzubeugen und bestehende Störungen positiv zu beeinflussen. Auch bei austherapierten Pferden kann diese Therapieform Linderung bringen.

Craniosakral Therapie arbeitet auf ganzheitliche Weise und komplementär mit der Schulmedizin. Im Pferdesport steigt der Bedarf an gesundheits­för­dern­den Maßnahmen zur Vorbeugung und Leistungs­steigerung, und auch zur Rehabilitation. Die Erfolge der Craniosakral Therapie ergänzen die Maßnahmen des Tierarztes in der Reha-phase auf ideale Art.


Leistungsangebot


-  Palpation (Untersuchung)
-  Behandlung von Muskel-, Sehnen-

       
und Rückenproblemen
-  Leistungssteigerung

Therapieplan für Pferd und Reiter
Rehabilitation

Termine und Hausbesuche nach Vereinbarung

Über mich

Ausgebildet in medizinischer Anthropologie habe ich mich, als Reiter und als Craniosakral Therapeut, während den letzten Jahren intensiv mit Pferden beschäftigt.
Im Sommer 2007 bin ich mit meiner Familie aus den Niederlanden in die Schweiz gezogen und setze diese Tätigkeit hier gerne fort.

Kontakt und weitere Informationen:

 
Equi Pulsing

    Gerco Kroes                                       Telefon +41 (0)52 6540265
    Uhwieserstrasse 19
                 Natel      +41 (0)79 9097650
    CH 8247 Flurlingen                         
Email:     gerco@pulsing.net  
    Schweiz
                                            Website: www.pulsing.net